Feierliche Einweihung des neu sanierten Studentenwohnheims in Lobeda-Ost

Veröffentlicht am 25.05.2016 in Bildung & Kultur

Gestern, den 24.05.2016, fand im Jenaer Ortsteil Lobeda-Ost die feierliche Einweihung der studentischen Wohnanlage Schlegelstraße 5 des Studentenwerks Thüringen statt. 

Der Geschäftsführer Dr. Ralf Schmidt-Röh begrüßte unter den zahlreich geladenen Gästen vor allem MdL Christoph Matschie in dessen Amtszeit als Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur die Förderung der Wohnanlage durch den Freistaat Thüringen in Höhe von 1,3 Mio. € beschlossen wurde. In dem grundsanierten und modernisierten Gebäude können nun 98 studentische Mieter untergebracht werden. Mit seinen Einzelzimmern in 3-er WGs und Einzelappartements - von denen acht Appartements behindertengerecht ausgestatten wurden - bietet die Wohnanlage Schlegelstraße somit attraktiven und preiswerten Wohnraum für die Studierenden in Jena.

 

Homepage Christoph Matschie

Kontakt

Wenn Sie Fragen an die SPD im Weimarer Land haben oder uns in unserem Bürgerbüro besuchen möchten erreichen Sie uns über die E-Mail-Adresse info@spd-weimarerland.de

MITGLIED WERDEN

MITMACHEN BEI DEN JUSOS