Corona-Informationen der SPD Thüringen

Veröffentlicht am 08.04.2020 in 100 mal Europa

Liebe Bürgerinnen und Bürger des Weimarer Landes,
liebe Genossinen und Genossen der SPD Weimarer Land,

die Corona-Krise fordert unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Leistungsfähigkeit unserer staatlichen Institutionen heraus. Viele Menschen sind über die Maßnahmen verunsichert, die die Städte, Landkreise, Bundesländer oder der Bund zur Verhinderung von Neuinfektionen getroffen haben, und haben Angst vor der Zukunft. Keiner kann derzeit mit Sicherheit sagen, wie lange die getroffenen Maßnahmen noch aufrecht erhalten bleiben müssen.

Deshalb kommt es jetzt auf entschlossenes Handeln und eine gute Kommunikation aller notwendigen Schritte an.

Vieles wurde schon auf den Weg gebracht: Schutzschirme für Beschäftigte und die Wirtschaft, zahlreiche Unterstützungsmaßnahmen für Eltern und Studierende, für Mieterinnen und Mieter. Es gibt Maßnahmen der Bundesregierung und des Landes. Hier den Überblick zu behalten, ist gar nicht so leicht.

Deshalb haben wir einen Überblick mit den wichtigsten Informationsquellen und zu den vielfältigen Unterstützungsmaßnahmen zusammengestellt. Unter der Adresse www.spd-thueringen.de/corona/ können Sie sich umfassend informieren.

Sollte noch etwas fehlen freuen wir uns über einen Hinweis an info@spd-weimarerland.de. Wir aktualisieren die Informationen fortlaufend.
 
Seien Sie herzlich gegrüßt und bleiben Sie gesund!

Ihr Jens Hoffmann
Vorsitzender des Kreisverbands der SPD im Weimarer Land

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen an die SPD im Weimarer Land haben oder uns in unserem Bürgerbüro besuchen möchten erreichen Sie uns über die E-Mail-Adresse info@spd-weimarerland.de

MITGLIED WERDEN

MITMACHEN BEI DEN JUSOS